Institut für Elektronische Musik und Akustik - IEM

Das Institut für Elektronische Musik und Akustik - IEM, gegründet 1965, verschränkt die Erschließung der Künste mit Forschung und experimenteller Entwicklung und nimmt dabei eine Vorreiterrolle als Schnittstelle zwischen Naturwissenschaft und Kunst, zwischen neuen Technologien und musikalischer Praxis ein.

Die Forschung und Entwicklung umfasst die Bereiche künstlerische Forschung, Signalverarbeitung und Akustik sowie Computermusik.

Die spezielle Infrastruktur am IEM ermöglicht resultierende inter- und transdisziplinäre Fragestellungen experimentell zu untersuchen. Die Entwicklung und Erschließung der Künste erfolgt zudem durch Förderung der Entstehung neuer Werke der Elektronischen Musik, Klang- und Medienkunst.

Kontakt

Inffeldgasse 10/III
8010 Graz
Tel: +43 316 389 3170
E-Mail


Sekretariat:
Mo-Do 7:30-16:00
Fr 7:30-13:30

News

News

Wheelday-Preis 2022 für das interdisziplinäre IEM-Projekt „Glockenzeichen“

News

abo@MUMUTH: Der futurologische Kongress ab 12.11.

News

Ein halbes Jahrhundert zwischen Ton und Technik

News

Die KUG und das musikprotokoll im steirischen herbst 2022

News

Abo-Kostprobe am 02.07. im MUMUTH

News

KUG-Sommertheater: Exploring a Midsummer Night’s Dream

News

Die Kunstuniversität Graz trauert um Heinz Hönig

News

Die Lange Nacht der Forschung am 20. Mai an der KUG